Foto: GWWeV

„Als Immobilienbesitzer wird man häufig mit Fragen und Problemen aus allen möglichen Themenbereichen konfrontiert, die man alleine nicht lösen kann. Deshalb habe ich nach einer passenden Interessenvertretung gesucht.“ So fand Jürgen Weber (rechts) den Gebäude- und Wohnungseigentümerverein Willich (GWW), als dessen neues Mitglied mit der Nummer 300 der GWW-Vorsitzende Ralf Viehmann ihn mit einem Weinpräsent begrüßte.

Viehmann: „Seit der Gründung des GWW im Jahr 2010 arbeiten in unserem Vorstand acht Berater mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten wie zum Beispiel Recht, Finanzen, Schadensbegutachtung, Verwaltung oder Energie. Dadurch steht unseren Mitgliedern immer zeit- und ortsnah ein fachkundiger Ansprechpartner zur Verfügung.“