Gleich mehrere hochwertige Fahrzeuge auf der Lionstraße entwendet

BMW Polizei Symbolbild
Symbolbild

Noch steht nicht fest, wie die Diebe einen grauen Audi C 5 von der Lionstraße wegbefördert haben. Zwischen Donnerstag 22:00 Uhr und Freitag 09:00 Uhr stahlen Unbekannte das neuwertige Fahrzeug mit Kölner Kennzeichen.

Kurze Zeit später mussten die Beamte der Polizeiwache Willich eine zweite Anzeige aufnehmen, da ein hochwertiger BMW im Laufe der Nacht verschwunden ist. Der anthrazitfarbene BMW 7-er Limousine mit Neußer (NE) Kennzeichen war ebenfalls auf der Lionstraße geparkt. Wie auch der ebenfalls gestohlene Audi, so ist auch der BMW mit einem Keyless-Go-System ausgestattet. In beiden Fällen lagen die Schlüssel im Haus ungeschützt in der Nähe der Fahrzeuge. Es ist also zu vermuten, dass die Diebe die Verbindungsdaten ausgelesen und das Fahrzeug dann weggefahren haben.

In diesem Zusammenhang erinnert die Polizei noch einmal an den Vorbeugungstipp mit der Keksdose:

Deponieren Sie den Sensor Ihres Fahrzeugs weit genug weg vom Auto und wickeln Sie ihn in Alufolie ein oder deponieren Sie ihn in einer Aluminiumdose. Das schirmt die Funksignale ab und lässt den Dieben auf diese Art keine Chance, das Auto zu öffnen oder ganz damit wegzufahren.