Grenzweg: Einbruch in Haus der LVR Jugendhilfe

Polizei-Auto-Einsatz-Unfall

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 26.12.2018 in ein Haus der LVR Jugendhilfe Fichtenhain auf dem Grenzweg in Neersen ein, indem sie eine Kellertür im rückwärtigen Bereich aufhebelten und sich so Zutritt ins Haus verschafften, so die Polizei in ihrer Mitteilung.

Die Bewohner hatten das Haus am 25.12.2018, gegen 21:00 Uhr verlassen und kehrten am 26.12.2018, gegen 01:15 Uhr zurück, als sie den Einbruch bemerkten. Entwendet wurden ein Tresor mit Bargeld in bisher unbekannter Höhe, ein Receiver, eine Playstation 4, ein Fernseher, ein Nintendo DS und eine Smart-Watch.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei Viersen unter der Rufnummer 02162-3770 entgegen.