Foto: red.

Wie die Stadt Willich auf ihrer Facebookseite mitteilt, ist ein Kind aus der Grundschule Wekeln positiv getestet worden.Der Schulbetrieb kann zunächst weitergehen, es gilt aber eine Quarantäne für Kontaktpersonen.

Nach ersten Ermittlungen müssen „die Kontaktpersonen ersten Grades im Klassenverbund in Quarantäne“. Der Schulbetrieb kann zunächst weitergehen, so das Gesundheitsamt des Kreis Viersen.