Die Kinder der Grundschule Willicher Heide haben es gut beherzigt. Der heilige St. Martin zeigt jedes Jahr aufs Neue, wie wichtig Teilen ist: Wer teilt, bringt Wärme und Hoffnung in das Leben anderer.

Deswegen haben die Kinder der Grundschule Willicher Heide den Erlös aus dem diesjährigen St.-Martin-Fest geteilt und übergaben eine Spende (400 Euro) an den Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld e. V..

Cindy Loskyll vom Förderverein besuchte die Schule und dankte den Kindern herzlich, dass sie helfen wollten, kranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen.

Infos zum Verein auf www.krebskinder-krefeld.de