Home Blaulicht Helm-Airbag löst aus: Pedelec-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

Helm-Airbag löst aus: Pedelec-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

von Willich erleben

Am Montag (14.03.) gegen 10.30 Uhr fuhr laut Polizei eine 63-jährige Willicherin mit ihrem Pedelec auf dem Geh- und Radweg der Kempener Straße in Richtung Willich. Kurz vor der Autobahnauffahrt zur A 44 führt der Radweg in einer Linkskurve auf die Fahrbahn. Als die Willicherin durch die Kurve fuhr, rutschte der Vorderreifen an einer matschigen Stelle weg.

Die 63-Jährige verlor die Kontrolle und stürzte. Hierbei löste der im Fahrradhelm integrierte Airbag aus und schützte Kopf und Nacken. Durch den Airbag ist möglicherweise eine schwerere Verletzung verhindert worden. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X