Foto: Werbering

Die Kunden sind zu einem entspannten Shopping-Sonntag in der herbstlich dekorierten Innenstadt eingeladen: Am 27. Oktober veranstalten die Einzelhändler in Alt-Willich ihren traditionellen „Herbstzauber“ von 11.00 bis 18.00 Uhr mit verkaufsoffenem Sonntag (13.00 bis 18.00 Uhr).

Auf dem Marktplatz gibt es Stände mit Essen und Angebote für Kinder und Erwachsene: ein kostenfreies kleines Kinder-Karussell, eine Hüpfburg vor Schreibwaren Erren sowie Stände mit Enten angeln und Pfeile werfen. Dazu werden die Besucher am Schankwagen mit Getränken versorgt, Familie Römgens bietet in ihrer Grillhütte herzhafte Nahrung, es gibt eine Zuckerburg für „Süßes“ und Sabine Grünheid bereitet süße und herzhafte Crepe-Variationen in ihrem Wagen frisch zu. Ein DJ sorgt für die musikalische Begleitung.

„Familienkunst zum Mitmachen“ bieten Diplom-Designerin Beate Krempe und Waleed Ibrahim in ihrem Gemeinschaftsatelier an der Peterstraße 35: Wer mitmachen möchte, sollte bis Sonntag aufmerksam die Natur gehen und Blätter, Blüten und Früchte sammeln. Daraus werden in der Verbindung mit warmen Farben und zarten Papieren Kunstwerke, die erst das Atelier und später dann die eigenen vier Wände stimmungsvoll gestalten.