„Himmelischer Weihnachtsmarkt“ für einen guten Zweck

Weihnachtsmarkt

Susanne und Markus Himmel organisieren diesen Weihnachtsmarkt für gute Zwecke zum dritten Mal:

Am 8. Dezember um 11 Uhr beginnt der „Himmelische Weihnachtsmarkt“ auf dem Gelände des Blumengeschäftes an der Hülsdonkstraße.

Im Mittelpunkt steht die Weihnachtsbaum-Verkaufsaktion für den guten Zweck: Von jedem verkauften Weihnachtsbaum wandern 5 Euro in einen Spendentopf, der am Ende zwischen zwei Benefiz-Projekten aufgeteilt wird: Je eine Hälfte erhält die Aktion „Schützen helfen“ der Schützenbruderschaften Schiefbahn und Niederheide sowie die „Villa Sonnenschein“ des Fördervereins zugunsten krebskranker Kinder Krefeld.

Dazu wird es gemütlich: Es gibt Reibekuchen und Bratäpfel sowie einen Glühweinstand. „Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr wieder von einigen Schiefbahner Schützen aus dem Zug der Stiefelbrüder unterstützt werden“, meint Markus Himmel.

Der Weihnachtsmarkt findet statt am Samstag, 8. Dezember, von 11 bis 19 Uhr, bei Blumen Himmel, Hülsdonkstr. 115, Willich.