Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com
Symbolbild / Foto: Shutterstock.com

Am Donnerstag (27.08.) fuhr eine 23-jährige Autofahrerin aus Willich (deutsch) gegen 12.15 Uhr auf der Hülsdonkstraße in Willich aus Richtung Bonnenring. Als die an der Kreuzung Korschenbroicher Straße nach links in diese abbog.

Dabei stieß sie mit einer 84-jährigen Radfahrerin aus Willich zusammen, die auf dem Radweg aus Richtung Innenstadt fahrend, die Kreuzung passieren wollte. Bei die Kollision prallte die Seniorin zunächst auf die Motorhaube und stürzte dann auf die Straße. Die Willicherin wurde schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.