Hundwiese Anrath

Mit den Themen Stadtradeln 2018, Ginkgo-Bäumen im Stadtgebiet und der Beschwerde von Anwohner gegen die Hundefreilauffläche Anrath beschäftigt sich der Umweltausschuss der Stadt bei seiner nächsten Zusammenkunft am kommenden Dienstag, 14. November, ab 18 Uhr im Technischen Rathaus.

In Sachen Hundefreifläche haben sich zuletzt mehrere Anwohner der Brückenstraße und des Pimpertzwegs über die tägliche Lärmbelästigung durch das Hundegebell bis in die Abendstunden beklagt – und fordern eine Schließung der Hundefreilauffläche.