Foto: Patricio Cigno

Das Jahr 2021 war erst gut eine Stunde alt, da wurde die Feuerwehr Willich bereits zum ersten Einsatz (01.19 Uhr) im neuen Jahr alarmiert. Auf einem Parkplatz an der Bahnstraße brannte der Inhalt eines Altkleidercontainers. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte öffneten den Container und löschten den Inhalt.

Um 02.26 Uhr wurde dann der Löschzug Anrath zur Lindenstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte schlugen Flammen aus dem Motorraum und dem Inneren eines Fahrzeugs. Mit Wasser und Schaum wurden die Flammen schnell gelöscht. Zur Ermittlung der Brandursache wurde das Fahrzeug von der Polizei sichergestellt.