Home Blaulicht Jakob-Krebs-Straße: Radfahrer von einbiegendem Pkw erfasst

Jakob-Krebs-Straße: Radfahrer von einbiegendem Pkw erfasst

von Willich erleben
Willich Krankenwagen Unfall

Wie die Polizei mitteilt, fuhr am heutigen Donnerstag (30.09.) gegen 09.20 Uhr ein 19-jähriger Radfahrer aus Anrath auf dem Radweg der Jakob-Krebs-Straße in Richtung Anrather Bahnhof. Eine 84-jährige Autofahrerin aus Anrath kam zur selben Zeit vom Aldi Parkplatz und bog auf die Jakob-Krebs-Straße ein.

Sie missachtete die Vorfahrt des von links kommenden Radfahrers und stieß mit diesem zusammen. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt und durch Rettungskräfte ambulant behandelt.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X