Home Aktuelles Jugend- und Familienhilfe: Meyer logistics spendet eine Palette mit Malbüchern

Jugend- und Familienhilfe: Meyer logistics spendet eine Palette mit Malbüchern

von Willich erleben

Damit werden sich viele Kinder über viele Wochen beschäftigen können: Alexander Meyer-Lingen, gewerblicher Lagerleiter bei Meyer logistics in Schiefbahn, brachte jetzt eine Palette mit Malbüchern in Kisten zum Hauptsitz der „ev. Jugend- und Familienhilfe gGmbH Kaarst“ in der Nachbarstadt Büttgen. Der Kontakt zu Lelia Tissen, Sozialarbeiterin bei der evangelischen Jugend- und Familienhilfe, sei über eine private Bekanntschaft entstanden. Die Malbücher, die altersgestaffelt und mit Themenschwerpunkten wie zum Beispiel „Zoo“ versehen waren, sind eine willkommene Unterstützung: „Malbücher können wir immer gebrauchen. Wir finden in unseren Wohngruppen Abnehmer dafür“, meinten Lelia Tissen und Gruppenleiterin Susanne Stevens.

Die evangelische Jugend- und Familienhilfe ist Träger verschiedenster pädagogischer Einrichtungen am Niederrhein: Sie ist unter anderem für Kinderwohngruppen, eine auch in Büttgen, für Wohn- und Tagesgruppen in Mönchengladbach und Neuss, für Mutter-Kind- Einrichtungen und Inobhutnahme-Gruppen als Träger geschätzt. Außerdem beraten pädagogische Fachkräfte Familien und betreuen Kinder und Jugendliche und deren Familien in Krisensituationen. Die Organisation hat insgesamt 38 Standorte.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X