Home Aktuelles Junger Radfahrer (11) überquert mit Fahrrad Zebrastreifen und prallt mit Lkw zusammen

Junger Radfahrer (11) überquert mit Fahrrad Zebrastreifen und prallt mit Lkw zusammen

von Willich erleben
Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com

Am Mittwoch (01.12.) gegen 7.45 Uhr ist ein 24-jähriger Mönchengladbacher mit seinem Lkw in Schiefbahn auf der Willicher Straße gefahren. An der Kreuzung zur Tupsheide wollte er geradeaus auf die Königsheide weiterfahren. Hierfür musste er zunächst vor dem Kreuzungsbereich einen Zebrastreifen passieren.

Plötzlich sei ein 11-jähriger Radfahrer aus Willich von links kommenden, zwischen verkehrsbedingst haltenden Autos hindurch, über den Zebrastreifen gefahren. Der Junge prallte mit dem Lkw zusammen und wurde dadurch leicht verletzt.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X