Kämmerer informiert Bürger im Stahlwerk zu Haushaltsplan 2016

Haushalt der Stadt Willich

Kämmerer Willy Kerbusch will in Sachen Haushaltslage und Haushaltspläne größtmögliche Transparenz erreichen und „die Bürger mitnehmen“ – und darum lädt er alle Interessierten zu einer Bürgerinformation in Sachen Haushaltsplanentwurf 2016  ein.

Diese wird am Donnerstag, 29. Oktober, um 18 Uhr im Gründerzentrum Stahlwerk Becker (an der Wasserachse, postalisch Gießerallee 19) stattfinden. Kerbusch: „Wir wollen über das komplette Zahlenwerk und die konkrete städtische Finanzsituation offen informieren – und ich stehe danach natürlich auch für Fragen und Anregungen der Bürger gerne zur Verfügung.“

Der Etat 2016 wird in seiner Entwurfsfassung am 28. Oktober im Stadtrat formell eingebracht; der Entwurf ist danach natürlich auch im Bürgerinformationssystem der Stadt Willich zu finden; hier können dann unter anderem auch über ein Formular „Anregungen zum Haushaltsplan“ eingebracht werden.


Diese Meldung basiert auf einer Presseinformation der Stadt Willich