Unfall Krankenwagen Rettungsdienst

Am gestrigen Dienstag (1308.), gegen 08.30 Uhr, fuhr eine 55-jährige Radfahrerin aus Willich auf dem Hundspohlweg in Richtung Karl-Arnold-Straße. Als sie die Kreuzung zur Kempener Straße passierte, achtete sie möglicherweise nicht auf das Rotlicht der Ampel und stieß im Kreuzungsbereich mit dem Pkw einer 50-Jahre alten Willicherin zusammen.

Diese fuhr auf der Kempener Straße und überquerte die Kreuzung in Richtung Kempen. Durch den Zusammenstoß wurde die Radfahrerin leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.