KG Edelweiss lädt zur Sitzung

Karneval-Helmut-Sanftenschneider

Sitzungspräsident Erik Ammerahl ist es gelungen für die Karnevalssitzung der KG Edelweiss wieder zahlreiche Künstler aus Nah und Fern zu verpflichten. So werden am Samstag, 16 Februar 2019, im „Krückensaal“ ab 20:11 Uhr auf der Bühne zu erleben sein:

„Schots en Scheif“ – Musiker aus Venlo, der Büttenredner „Ne kölsche Köbes“, der Zauberer Charlie Martin, der Komiker Helmut Sanftenschneider und die Band „De Drömmelköppe“, die für Kölsche Stimmung sorgt. Mit dabei sind wie schon seit vielen Jahren Erik Ammerahl und Sandra Stocks-Nelke als „Das Pflegepersonal vom Krückensaal“.

Auftreten wird auch die Prinzengarde der Stadt Willich 1972 e.V., leider ohne Begleitung eines Prinzenpaares. Natürlich darf die eigene Garde nicht fehlen, die ihre neusten Showtänze präsentieren werden.

Der Eintritt beträgt 22,- Euro einschließlich 50 Cent für die Karnevalsumzüge in der Stadt Willich. Karten können ab so- fort beim Vorsitzenden Wolfgang Pape per Telefon 02154 / 8937455 oder per e-mail unter pape.wolfgang@arcor.de bestellt werden, sowie bei allen aktiven Mitgliedern der KG Edelweiss.