Home Aktuelles Kinderfest und Trödelmarkt auf dem Minoritenplatz

Kinderfest und Trödelmarkt auf dem Minoritenplatz

von Willich erleben
Kinder Schloss Neersen Park

Am Pfingstsamstag ab 13.00 Uhr und Pfingstsonntag ab 11.00 Uhr veranstaltet die St. Sebastianus Bruderschaft 1802 Neersen e.V. wieder ihr traditionelles Kinderfest auf dem Minoritenplatz und am Bruderschaftshaus Wahlefeldsaal. An beiden Tagen gibt es Attraktionen, Spiele und Unterhaltung für Klein und Groß: Entenrodeo, Kinderschminken, Torwandschiessen, Glücksrad und vieles mehr. Am Samstag gibt ab 14.30 Uhr ein Eiswagen gratis Eis an die Kinder aus. Am Sonntag ab 14.00 Uhr ist außerdem ein Karikaturist zu Gast auf dem Platz.

In diesem Jahr findet aufgrund der hohen Nachfrage und nach dem guten Erfolg im November 2021 ein Kindertrödelmarkt auf der Grünfläche des Minoritenplatzes gegenüber dem Wahlefeldsaal statt. Die Organisatoren des Kinderfestes und des Trödelmarktes, Cornelia Aierstock und Alexandra Suffner freuen sich schon auf das reichhaltige Angebot der Aussteller und die Besucher des Marktes. Für das leibliche Wohl wird durch die Cafeteria im Saal und das Waffelbacken, den bewährten Grillstand sowie den Getränkepavillon bestens gesorgt.

Als Höhepunkt des Kinderfestes findet am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr die Krönung des Kinderkönigs durch Bürgermeister Christian Pakusch statt. Zum Abschluss wird es um 17.00 Uhr noch die amerikanische Versteigerung eines wertvollen Preises durchgeführt.

Alle Bürgerinnen und Bürger, insbesondere Familien mit Kindern und ihren Freunden sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X