Kinderschutzbund Willich: Abenteuer Pubertät – Workshop „Die Zyklusshow“

Kinderschutzbund-Willich
Foto: Screenshot www.kinderschutzbund-willich.de

Wie Mädchen ihren eigenen Körper erleben und bewerten hat großen Einfluss auf ihr Selbstbild und Selbstwertgefühl. Sich als Frau zu bejahen ist einer der entscheidenden Entwicklungsschritte!

Im Mittelpunkt des Workshops „Die Zyklusshow“ stehen die Ereignisse während des weiblichen Zyklus. Spielerisch und sehr anschaulich lernen die Mädchen das Geschehen in ihren Körpern kennen und zu verstehen. Durch die spannende und unkonventionelle Darstellung des Zyklusgeschehens werden neben dem Verstand vor allem die emotionale Ebene und alle Sinne angesprochen. Die Mädchen spüren „Auf das, was in mir vorgeht,
kann ich stolz sein“.

Dieses sexualpädagogische Projekt wurde mit dem Bayerischen Gesundheitsförderungs- und Präventionspreis ausgezeichnet (Infos siehe www.mfm-projekte.de).

Vorgesehener Termin: Samstag, den 18.05.2019, 10.00 – 16.00 Uhr in der Begegnungsstätte Neersen, Minoritenplatz 29, Neersen.

Am 14.05.2019 um 19.30 Uhr findet außerdem ein kostenloser Eltern-Info-Abend zu diesem Thema statt, zu dem wir alle interessierten Eltern herzlich einladen.

Weitere Infos bzw. Anmeldungen beim Kinderschutzbund Willich unter Tel. 02154 / 8 000 8 oder per E-mail info@kinderschutzbund-willich.de.