Foto: Kinderschutzbund Willich

Der Kinderschutzbund Willich kann bei seiner Arbeit für die Kinder in der Stadt auf
verlässliche Partner bauen. So spendet das Schiefbahner Unternehmen Brocker Möhren
GmbH. & Co. KG auch im Jahr 2021 eine stolze Summe von 2.000 Euro.

Der Vorstand des Kinderschutzbund Ortsverband Willich freut sich über die
großzügige Spende und bedankt sich herzlich bei dem in Niederheide ansässigen Unternehmen. „Es erleichtert unsere Arbeit auch vor dem Hintergrund, dass das  zweite Jahr in der Corona-Pandemie sehr viel Flexibilität in der Organisation beim diesjährigen Kinderfest und Kursen gefordert hat und immer noch fordert. Wir möchten den Kindern so viel Normalität wie möglich bieten können, und dabei helfen uns Spenden ungemein“, so Vorstandsvertreter.