Krefelder Straße: Autofahrer übersieht Radfahrer

Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com
Symbolbild / Foto: Shutterstock.com

Am heutigen Mittwoch (07.11.) fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Krefeld, gegen 11:15 Uhr, auf dem Heidweg in Richtung Krefelder Straße. An der Kreuzung zu Hoxhöfe hielt er zunächst an. Möglicherweise übersah der Autofahrer dann auf Grund der tief stehenden Sonne den von links kommenden Radfahrer.

Der 19-jähriger, ebenfalls Krefelder, fuhr auf dem dortigen Radweg. Als der Autofahrer losfuhr, stießen Auto und Fahrrad zusammen. Der Radfahrer wurde dabei leicht verletzt.