Foto: Symbolbild

Am Samstag, 7. August, heulen wieder kreisweit mittags um 12.00 Uhr die Sirenen. Immer am ersten Samstag im Monat testet der Kreis Viersen die Sirenen im Kreisgebiet mit dem Signal „Feueralarm“. Das Signal ist ein gleichbleibender Ton, der binnen einer Minute zweimal unterbrochen wird. Es dient im Ernstfall dazu, möglichst viele Feuerwehrleute zu alarmieren, um schnellstmöglich maximale Hilfe leisten zu können. Der Test dient der Überprüfung der Funktionsfähigkeit und hat für die Bevölkerung keine Bedeutung.

Bundesweiter Warntag

Im März und September finden hingegen seit einigen Jahren der landesweite und der bundesweite Warntag statt. Am jeweils zweiten Donnerstag in diesen beiden Monaten sind ab 11.00 Uhr in kurzen Abständen die Testsignale der Sirenen zu hören. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nicht. Auf den samstäglichen Sirenentest verzichtet die Feuerwehr in diesen beiden Monaten, da die ordnungsgemäße Funktion der Sirenen bereits an diesen vorgenannten Warntagen nachgewiesen wird.

Der Probealarm am Warntag beginnt stets um 11.00 Uhr mit einem einminütigen Dauerton. Dieser bedeutet im Ernstfall Entwarnung und soll hier darauf hinweisen, dass eine Sirenenprobe erfolgen wird. Darauf folgt eine fünfminütige Pause. Um 11.06 Uhr ist dann ein einminütiger, zügig auf- und abschwellender Heulton zu hören. Dabei handelt es sich um ein Warnsignal, genannt „Warnung der Bevölkerung“. Im Ernstfall bedeutet dies für die Bevölkerung Ruhe bewahren, Fenster und Türen schließen, Schutz suchen, Radio einschalten und auf weitere Informationen warten. Beim Probealarm an den Warntagen erfolgt aber üblicherweise keine Information über die Sendeanstalten. Nach einer weiteren Pause von fünf Minuten, gibt es um 11.12 Uhr wieder Entwarnung (einminütiger Dauerton), um den Abschluss des Tests zu signalisieren.

Dieses Jahr entfällt der bundesweite Warntag im September. Um die Funktionstüchtigkeit der Sirenen dennoch zu überprüfen, wird dieses Jahr im September ausnahmsweise am ersten Samstag um 12.00 Uhr der kreisweite Feueralarm zur Probe ausgelöst.

HINWEIS: Es geht der Sirenenalarm zu jeder anderen Zeit in der Stadt – dann kann es folgendes bedeuten…