Kultur erleben

Bunter Erfolg – Graffiti Workshop im Willicher Jugendzentrum Hülse

Workshop mit sichtbaren Folgen: Der Graffiti Workshop im Willicher Jugendzentrum Hülse hat sicherlich bei den Teilnehmern, aber auch für alle anderen sichtbare Spuren hinterlassen....

Lesung – Dora Heldt liest in der Motte / Schloss Neersen

Die Autorin Dora Heldt, deutschlandweit bekannt für Romane und humorvolle Krimis, kommt nach Willich und liest am 4. November um 19 Uhr in der...

Schlosspark: Bürgermeister Christian Pakusch übergibt die neuen Skulpturen

„Wir möchten uns bedanken bei allen, die mitgeholfen haben, eine wunderschöne bunte Skulpturengruppe im Schlosspark Neersen zu bauen.“ Mit diesen Worten laden Anne Fiedler...

Abend der jüdischen Kultur: „Hals- und Beinbruch – Jiddisch für Kurzentschlossene“

Das Kulturteam der Stadt leistet einen Beitrag zum Jubiläumsjahr „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“: Am 9. Oktober gibt es einen unterhaltsamen Abend mit...

Männerchores „Orpheus“: Familienfeier mit Jubilarehrungen

Zur Familienfeier trafen sich die Mitglieder des Männerchores „Orpheus“ Anrath und ihre Partner in der Brauerei Schmitz. Die Freude über das Wiedersehen war sehr...

Willich: Sony Music nimmt Leon Brooks unter Vertrag

Der unter dem Künstlernamen Leon Brooks bekannte Willicher DJ und Musikproduzent ist schon längst kein Geheimtipp mehr. Das weiß auch eine der weltweit größten...

Netzwerk Neersen: Baubeginn für Skulpturenprojekt im Schlosspark

Das Wetter war nicht das beste, die Vorfreude und strahlende Laune der meisten Protagonisten im Schlosspark machte das am Mittwochvormittag (15.09.) aber locker wett:...

Masel tov! Jiddisch für Kurzentschlossene

In keiner anderen Sprache tauchen so viele jiddische Begriffe auf wie in der deutschen Sprache. Ein Beispiel: „Massel gehabt“ oder „sich aus dem Schlammassel...

Die Tonköpfe suchen neue Sänger

„Endlich können wir wieder Pläne schmieden“, freut sich die Chorleiterin Andrea Kautny über die Regelungen der neuen CoronaSchutzVerordnung. Erstmals seit anderthalb Jahren darf in...

Krimi-Abend: Lesung mit Marion Feldhausen in der Hoffnungskirche

Ein Krimi-Abend der besonderen Art wird am 10. September in der Hoffnungskirche Schiefbahn angeboten. In ihrem jüngsten Kriminalroman „Der Himmel so rot“ beschäftigt sich...
X
X