Foto: einzigARTig Fotografie

Der Willicher DJ und Musikproduzent Leon Brooks veröffentlicht am kommenden Freitag (10. Juli) sein neustes musikalisches Werk „With You“ über das schwedische Label „LoudKult“.

Eine Woche später, am 17. Juli, soll schon die Veröffentlichung seines neuen Remixes „Home“ über die australische Plattenfirma „Ministry Of Sound“ folgen. Beide Songs werden ab dem genannten Veröffentlichungstag auf allen gängigen Plattformen weltweit verfügbar sein.

Das bei internationalen Veröffentlichungen nicht nur DJ-Größen wie „David Guetta“ oder „Robin Schulz“ vertreten sein müssen, zeigt der 23 Jährige Willicher. „Der Weg seine Musik auch bei internationalen Plattenfirmen unterzubekommen, ist kein Leichter.“ so Leon.

Die Demo seines neuen Songs „With You“ entstand bereits Anfang des Jahres als Gitarren-Version. Nach einigen Anpassungen wurde aus dem ursprünglich eher ruhigen Song ein Hit verdächtiger Club-Sound. Das sah nicht nur Leon’s Team, sondern auch die in Stockholm ansässige Plattenfirma „LoudKult“ so und bot dem DJ kurzerhand einen Vertrag an.

„Als die Zusage und der damit verbundene Vertrag aus Schweden kam, war ich super happy. Das mein neuer Remix „Home“ nur eine Woche später ebenfalls auf einem ausländischen Label veröffentlicht wird, motiviert mich natürlich noch mehr.“ Der Titel „Home“ stammt im Original vom australischen DJ Duo „Teddy Cream“ und wurde auf Anfrage von „Leon Brooks“ und seinem Label-Kollegen „Rokston“ neuinterpretiert.

Nach eigenen Aussagen verbrachte der Willicher die letzten Monate fast ausschließlich im Studio und stimmte sich fast täglich mit seinem Manager Mikio G. über die Platzierungen seiner Produktionen ab. Seit 2017 begleitet der jetzige AR-Manager der Plattenfirma „WEPLAY Music“ den Künstler „Leon Brooks“ und war damit einer der Ersten die sein Talent erkannten und förderten.

Sich in der Musikbranche einen Namen zu verschaffen, ist aufgrund der Menge an Künstlern und Veröffentlichungen immer schwerer geworden. Wer in dieser Branche keinen Fleiß zeigt und Beständig ist, hat kaum eine Chance. Ein kleiner Funken Glück gehört aber auch dazu.