einbruch-polizei-symbolbild

In der Zeit vom 28.12.19 (Samstag) 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Willich auf der Libellenweg ein. Nach erfolglosen Hebelversuchen an der Terrassentür und dem Kellerschacht, gelang es ihnen ein Flurfenster im 1. OG aufzuhebeln.

Vermutlich auf Grund des dabei ausgelösten Fensteralarms ließen sie vom Objekt ab, es wurde nicht entwendet.

Hinweise auf den oder die Täter oder verdächte Feststellungen nimmt die Polizei unter 02162/3770 entgegen.