Foto: Feuerwehr Willich

Am vergangenen Samstag (11. 09.) wurden durch den Leiter der Feuerwehr Thomas Metzer insgesamt 13 Kameradinnen und Kameraden des Löschzug Willich feierlich befördert. Normalerweise werden die Beförderung auf der Jahreshauptversammlung des Löschzug durchgeführt. Da dies aktuell unter Einhaltung der bekannten Regeln noch nicht möglich ist, nutze die Feuerwehr das Gerätehaus an der St. Töniser Straße als Kulisse.

Zum Oberfeuerwehrmann/-frau wurden ernannt: Jan Faßbender, Florian Rührup, Yannick Schmidt, Olaf Stecken, Max Tolls, Tobias Tückmantel und Jessica Zensen.

Gregor Krebs wurde zum Hauptfeuerwehrmann ernannt, Marcel Terglane, Christian Zensen und Janine Pütz zu Unterbrandmeister/in. Mario Arlt wurde zum Oberbrandmeister befördert, Tobais Poppe ist nun Brandoberinspektor.