Märzenfest 2019 – am 8. und 9. Dezember ist Karten-Ausgabe

ASV-Willich-Märzenfest-Auerbräu
Foto ASV Willich

Am zweiten Dezember-Wochenende führt der ASV Willich die Ausgabe der bestellten Karten für die Veranstaltungen im Rahmen des Märzenfest 2019 durch.

„Unser nächstes Märzenfest findet am Wochenende 15. bis 17. März 2019 im Stahlwerk Becker statt. Am Samstag, 16. März, ist die große Abendveranstaltung in Dirndl, Lederhosen und mit leckerem Märzenbier von der Auer-Brauerei aus Rosenheim“, erklärt ASV-Präsident Joachim Kothen. Dafür konnten die Willicher ASV-Schützen wieder die beliebte Oktoberfestband „die Münchner Zwietracht“ zum Märzenfest verpflichten.

Das Fest im Stahlwerk Becker beginnt am 15. März mit einer großen „70er, 80er & 90er-Jahre“ Party im beheizten Zelt an der Wasserachse vor dem alten Wasserwerk. Am DJ-Pult steht DJane Ingrid aus München – sie legt zum Beispiel bei Veranstaltungen des FC Bayern München auf.

Im Außenbereich entlang der Wasserachse ist ein Oldtimer-Treffen geplant und im Gründerzentrum wird ASV-Archivar Peter Wynands eine große Foto-Ausstellung mit unzähligen Schützenfest-Fotos aus der 133-jährigen Geschichte des ASV präsentieren.

Das Märzenfest endet nach der ASV-Generalversammlung mit dem Familientag unter dem Motto „Jung und Alt“ am Sonntag.

Der genaue Termin für die Kartenausgabe: Samstag, 8. Dezember, und Sonntag, 9. Dezember, jeweils von 11 bis 13 Uhr, Gaststätte Krücken an der Peterstraße.

Der weitere Kartenverkauf für die 90er Jahre Party beginnt ab 10. Dezember bei Schreibwaren Erren und an der ARAL Station Budde. Karten kosten € 5,- zzgl. € 1,- VVK.