In unserer Rubrik Geschichte erleben starten wir heute mit der Serie „Die Geschichte der Willicher Schulen“ mit der Alleeschule in Anrath. Im Jahre 1911 hatte die Raumproblematik an den beiden Anrather Schulen solche Ausmaße angenommen, dass der Gemeinderat zum Handeln...
Das Leben in Willich war nicht immer nur friedlich – es gab auch verbrecherische Bürger. Stadtarchivar Udo Holzenthal hat einige „finstere Gestalten“ ausgemacht, die er in seinem Vortrag „Willich Crime“ darstellt. In „Willich erleben“ berichtet er in einer Serie...
So auch dieser: Eigentlich ständen wir zum Erscheinungstermin dieses Heftes am Ende einer mit Spannung erwarteten Saison der Schlossfestspiele Neersen. Leider ist auch dieses Kultur-Highlight wie viele andere Veranstaltungen und Feste wegen der Corona-Bekämpfung abgesagt worden. Wir alle haben...
Bei der am Sonntag, den 13. September, stattfinden Kommunalwahl sind rund 41.000 Willich Bürger wahlberechtigt und dürfen den Willicher Stadtrat und Bürgermeister, sowie Kreistag und Landrat des Kreises Viersen wählen. Die Kommunalwahl ist im Kommunalwahlgesetz des Landes NRW ge­ regelt....
PR-ANZEIGE „Wir haben als Willicher Familie mit einem an Krebs erkrankten Kind selbst erlebt, wieviel die Unterstützung und das Verständnis von Menschen mit gleichen Erfahrungen bedeutet und wie sie durch die schwere Zeit helfen kann“ – Jens Schmitz, dem Vorsitzenden...
Natürlich gab auch hier die Pandemie den Spielverderber: Eigentlich hatte Rebecca Kreuels, Ausbildungsbeauftragte der Stadtverwaltung Willich, ganz anderes geplant – nun machten die Vorschriften der Schutzverordnung eine „Lightvariante“ in Sachen Einführungstag nötig: 23 neue Azubis der Stadt wurden zu...
X
X