Durch die vielen Ostflüchtlinge wurde schon bald nach Kriegsende die Einrichtung einer Evangelischen Volksschule notwendig. Den Antrag dafür stellte die evangelische Kirchengemeinde im Juli 1947. Die Eltern der einzuschulenden Kinder entschieden sich mehrheitlich für eine evangelische Bekenntnisschule. EINWEIHUNG DER EVANGELISCHEN...
Die Idee entstand vor 20 Jahren und sie wurde ein Vorzeigeprojekt für Inklusion in Willich: Petra und Stephan Adomeitis sind „Willicher Köpfe“, die mit einem Team aus ehrenamtlichen Helfern ein besonderes Sportangebot auf die Beine stellen. „Ja zu Inklusion...
Im Büttgerwald, ganz im äußersten Zipfel des Willicher Stadtgebietes, befindet sich dieser heute verfallene Bauernhof: der Hof Küppers. Er gehört wie der ganze Büttgerwald erst seit 1975 zur Stadt Willich, vorher war er ein Teil der Stadt Korschenbroich. Nichts...
PR-ANZEIGE Ende August wird das „Zweijährige“ gefeiert: So lange schon betreiben Petra und Marek Bongartz ihren Stoffladen „stoffe-to-go“ an der Peterstraße 45 in Willich – und sie haben sich in der Region einen guten Namen gemacht: durch die großartige Auswahl...
Sie gilt nicht nur in Willicher Kreisen als Muster für eine gelungene Konversion eines hochproblematischen Areals, sondern sie erhält mehr und mehr überregionale Anerkennung: die Sanierung und Neunutzung des früheren Stahlwerk Becker-Geländes. Die Projektverantwortlichen – Grundstücksgesellschaft der Stadt Willlich...
Viele Willicher Unternehmen helfen und packen bei den Aufräumarbeiten in der Eifel mit an. So waren zum Beispiel Mitarbeiter der Firma Caris mit ihrem Kompaktlader sowie mit befreunden Handwerkern und Landwirten in die Katastrophengebiete gefahren und hatten eine Feuerwehrwache...
X
X