Das Schloss Neersen geht auf eine „Motte“ (ein vorwiegend in Holzbauweise errichteter mittelalterlicher Burgtyp, dessen Hauptmerkmal ein künstlich angelegter Erdhügel mit einem meist turmförmigen Gebäude ist) aus dem 11. Jahrhundert zurück. In den beiden vorigen Ausgaben von Willich erleben...
In diesem Jahr (19. - 22. Juli) feiern die Schützen der St. Konrad Schützengilde das „Fest der elf Königinnen“. Sie reagieren damit auf die Intention der Gruppe der „Nierstalblumen“: Die elf Freundinnen waren sich einig, dass sie gemeinsam die Königswürde...
ASV Königshaus 2018/2019 Die Schützen des ASV Willich führen König Wolfgang III. Dille und Königin Petra II., dazu das Wahlminister-Paar Siegfried und Hildegard Gaubitz sowie das Ex-Königspaar als zweites Ministerpaar Michael und Tanja Maaßen. Der ASV-König war in seiner Jugendzeit im...
Nachwuchssorgen gebe es eigentlich nicht im ASV Willich, denn „wir haben zurzeit fast 100 angemeldete Jungschützen zwischen 16 und 26 Jahre“, berichtet Geschäftsführer Hans-Joachim Donath. Zum Teil haben sie einen eigenen Schützenzug oder sind als Jungschützen in einem älteren...
PR-ANZEIGE Nur wenn das Fleisch eine gute Qualität hat, kann das Steak oder die Wurst auch gut schmecken – das ist die Philosophie des Teams in der Metzgerei Faßbender in Schiefbahn. Inhaber Michael Faßbender ist Metzgermeister und gelernter Landwirt. Im Vordergrund...
Rosen in Gold und Bordeauxrot – in diesen Farben wird zum Neersener Schützenfest (06. - 08. Juli) die Königinnen-Residenz im Wahlefeld-Saal geschmückt. Denn zum ersten Mal werden die Schützen der St. Sebastianus Bruderschaft Neersen von Königin, Ministerinnen und Königsoffizierin...
X
X