Home Aktuelles Markt, Musik – und mehr: Willicher Feierabendmarkt feiert Comeback

Markt, Musik – und mehr: Willicher Feierabendmarkt feiert Comeback

von Willich erleben

Es geht wieder was – und nach der langen, pandemiebedingten Pause werden sich sicher viele auf den ersten Willicher Feierabendmarkt seit gefühlten Ewigkeiten freuen: Er findet am Freitag, 29. April, von 17.00 bis 21.00 Uhr auf dem Markt in Willich im Schatten von St. Katharina statt. Erster und Technischer Beigeordneter Gregor Nachtwey ist optimistisch, dass die Bürger sich genauso wie er auf das Event freuen: „Man hat ja extrem gemerkt, dass den Menschen das Miteinander, das Gespräch, das gemeinsame Feiern, Geselligkeit gefehlt haben – und wir werden als Veranstalter alles dafür tun, dass dieses Comeback des zuletzt gut angenommenen Feierabendmarkts in Willich eine runde Sache wird.“

Für musikalische Unterhaltung sorgt an dem Abend DJ „Light`n´Sound“, und der DJK VfL Willich wird mit Tanzeinlagen unterhalten. An 16 Standplätzen werden Händler ihr Feierabendmarktangebot – sicher mit speziellen Überraschungen für die Besucher – präsentieren:

  • Vienhues Biomarkt: Obst, Gemüse und Blumen
  • Pfarre St. Katharina: „Eine Welt Laden“ Bio und fair gehandelte Produkte
  • Norbert Wirth: Spießbraten, Brat – und Currywurst, Kartoffelpfanne…
  • Thomas Schmutz: mit Fisch, Backfisch, Kibbeling, Feinkost
  • Jess Trinkkultur: Prosecco, Wein, Sekt, Champagner
  • Gourmet Partner „A. Schmitz“ Mojo, Olivenöl, Honig, Senf, Getränke
  • Amir Feinkost: Olivensorten, Schafskäse, Fladenbrot, hausgemachte Pasten
  • Alte Flammerie:  Flammkuchen
  • Axels Kitchen: frische Burger, Pulled Pork, Chili Cheese Pommes
  • Thomas Böhm: Waffeln und Grêpes, alkoholfreie Getränke
  • Margarete Wunder: Spirituosen
  • Christoph Cartigny: Wild, Geflügel, Geflügel-Bratwurst, Steaks
  • Obsthof Selders: Süßkirschen
  • Marcsfreunde: Regional dry gin
  • Eva Engelmann: holländische Poffertjes, Coffee, Frozen Cappuccino
  • Christoph Heyes: Willicher Pils

Weitere gute Nachricht: Die nächsten Termine sind ebenfalls schon fix: Derzeit geplant sind Märkte am 27. Mai, 24. Juni, 29. Juli, 26. August und am 30. September.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X