Home Aktuelles Neersen: Schiedsmann Klaus Roosenboom vom Gericht im Amt bestätigt

Neersen: Schiedsmann Klaus Roosenboom vom Gericht im Amt bestätigt

von Willich erleben
Recht Gericht

Jetzt ist es offiziell: Klaus Roosenboom ist neuer Schiedsmann für den Bezirk Neersen. Der Rat hatte ihn einstimmig gewählt, jetzt liegt auch die offizielle und formell nötige Bestätigung durch den Direktor des Amtsgerichts Krefeld vor.
Schiedspersonen führen Schlichtungsverfahren nach dem Schiedsamtsgesetz NRW durch.

Die Verfahren befassen sich unter anderem mit bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten wie Nachbarstreitigkeiten oder Streitigkeiten wegen Verletzungen der persönlichen Ehre. Schließlich haben sich die Schiedsleute mit Strafsachen wie beispielsweise Hausfriedensbruch, Beleidigung oder Verletzung des Briefgeheimnisses zu befassen – der Arbeitsbereich brachte der Schiedsperson den augenzwinkernd-respektvollen Beinamen „Richter am Gartenzaun“ ein. Die Wahl der Schiedspersonen, die ehrenamtlich tätig sind, erfolgt durch den Rat der Stadt Willich für die Dauer von fünf Jahren.

Klaus Roosenboom, 1956 in Aachen geboren, verheiratet und Vater zweier Söhne, ist unter 0 21 56 / 91 07 007 oder per Email unter  klaus.roosenboom@schiedsmann.de zu erreichen.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X