Home Aktuelles Neersen: St. Sebastianus Bruderschaft feiert Tanz in den Mai

Neersen: St. Sebastianus Bruderschaft feiert Tanz in den Mai

von Willich erleben
Tanz-in-den-Mai-Schiefbahn-Jungschützen

Nach einigen Jahren der Pause veranstaltet die St Sebastianus Bruderschaft in Neersen in diesem Jahr wieder ihren „Tanz in den Mai“. Sie lädt dazu alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, gemeinsam mit der Bruderschaft zu feiern.  Es gelten natürlich die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln.

Der „Tanz in den Mai“ beginnt am 30. April 2022 um 19.30 Uhr im Bruderschaftshaus Wahlefeldsaal, Minoritenplatz 8 in Neersen. Es spielt die Live-Band „Seven Amped“ aus Mettmann. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Eintrittskarten können zum Preis von 13 Euro pro Stück im Vorverkauf jeden Freitag ab 18.00 Uhr im Wahlefeldsaal oder alternativ an der Abendkasse erworben werden.

„Unser Tanz in den Mai wendet sich natürlich nach zweijähriger Corona-Pause auch an die Neersener Bevölkerung und soll ein Beitrag sein, zu Geselligkeit und Fröhlichkeit im Ort zurückzukehren“, sagte André Schäfer, Präsident der Bruderschaft.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X