Neersener Angebot für Vierjährige: Kindertanzen in Weihnachtspause

no-7-kindertanzen

Das neue Kindertanzangebot des Familienzentrums Neersen macht bis 18. Januar Weihnachtsferien: Die junge Tanzlehrerin, die selbst von klein an Ballett tanzt, zeigt seit September ihre Künste nun wiederum den Kleinsten. Die zehn 4-Vierjährigen dürfen übrigens diesen kostbaren Kurs kostenlos genießen, weil die Schülerin Sophie Hölzer ihr Können im Rahmen des Projektes „SOKO“ (steht für „Soziale Kompetenz“) des Lise-Meitner-Gymnasiums und des DRK zur Verfügung stellt – und dies engagiert und vor allem dem Alter der kleinen Tanzbegeisterten klug angepasst. Der Kurs ist zurzeit ausgebucht, aber man kann sich ab Januar übermail@number-7.de oder Telefon 0 21 56 – 492 766 auf die Warteliste setzen lassen.