Home Kreis Neue Aufgaben für Martin Plum im Deutschen Bundestag

Neue Aufgaben für Martin Plum im Deutschen Bundestag

von Willich erleben

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Kreis Viersen, Martin Plum, ist Stellvertretender Vorsitzender des Unterausschusses Europarecht des Deutschen Bundestages. Der Rechtsausschuss des Parlaments wählte den 40-jährigen Viersener in der vergangenen Woche in Berlin einstimmig in geheimer Wahl.

„Ich freue mich sehr auf diese spannende Aufgabe und vor allem über das große Vertrauen, gleich in meiner ersten Wahlperiode“, erklärte Martin Plum. Der Unterausschuss Europarecht beobachtet und begleitet für den Rechtsausschuss die europäische Rechtspolitik, nimmt gemeinsam mit ihm auf die europäische Gesetzgebung Einfluss und wahrt dadurch die Rechte und Interessen des Deutschen Bundestages auf europäischer Ebene.

„Gerade wir im Kreis Viersen erleben, wie europäisch unser Alltag inzwischen geworden ist. Viele Menschen fahren nicht mehr nur zum Einkaufen, Tanken oder Urlaub über die deutsch-niederländische Grenze, sondern Arbeiten oder Wohnen auch auf der jeweils anderen Seite der Grenze“, sagte Martin Plum und fügte hinzu: „Damit dieser europäische Alltag funktioniert, braucht es einfache und kluge Regeln. Dafür werde ich mich in meiner neuen Aufgabe einsetzen.“

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X