Polizei: Einbrüche im Willich Norden

Einbruch Polizei Zeugen gesucht

Am gestrigen Montag (12.11), in der Zeit von 16.20 bis 20.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus, auf der Krefelder Straße, ein. Sie gelangten durch einschlagen eines Fensters in das Haus. Es wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Über Art und Höhe der Beute konnte noch keine Angabe gemacht werden.

Ebenfalls am Montagabend, gegen 19.00 Uhr, hört ein Bewohner eines Hauses, auf der Kiefernstraße, Geräusche im Garten. Bei einer Nachschau im Garten, sieht er eine Person durch den Nachbargarten flüchten. Der Täter hatte bereits eine Leiter an den Balkon im ersten Stock angestellt. Hinweise in beiden Fällen bitte an die Kripo unter 02162/377-0.