Foto: Matthias Wehnert / Shutterstock.com

Seit dem 20. September wird eine Zwölfjährige aus einer Jugendwohngruppe in Willich vermisst. Die bisherigen Maßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg, deshalb wenden sich die Ermittler der Polizei nun an die Öffentlichkeit und fragen: Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Mädchens machen?

Zuletzt hielt sich die Vermisste vermehrt im Raum Krefeld und Neuss auf. Konkrete Anlaufadressen oder Kontaktpersonen sind nicht bekannt.

Die Vermisste ist ca. 160 cm groß, hat eine schlanke Figur, schwarze Augen und schwarze Haare. Die äußere Erscheinung entspricht einem südländischen Erscheinungsbild. Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten machen?

Ein Bild der 12-Jährigen findet sich im Fahndungsportal der Polizei NRW unter: https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/willich-vermisstes-kind

Wer Hinweise zum möglichen Aufenthaltsorten machen kann, wird gebeten die Polizei Mönchengladbach unter der Nummer 02161-290 oder jede andere Polizeidienststelle zu informieren.