Pop Up Gallery am Markt 1

Pop-Up-Store-Willich-Marktplatz

Das leerstehende Ladenlokal am Markt 1 wird in den kommenden Wochen belebt. Die aktuell so im Trend liegenden „Pop Up Stores“ halten nun auch am Markt Einzug. Am morgigen Donnerstag, 13. Dezember, fällt der Startschuss. Mit „Kunst & Punsch“ startet die Veranstaltungsreihe des Vereins „Kulturforum Willich e.V.“, gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Willich.

Der Willicher Künstler Gregor Strunk stellt im Rahmen der Aktion seine Arbeiten aus. Ein Querschnitt seiner Bilder und Grafiken aus den letzten 25 Jahren sind in den Räumen und den großen Fensterflächen, direkt am Marktplatz, zu sehen. Siggi Dämkes – ein gebürtiger Anrather Künstler – stellt seine Metallarbeiten, welche mit einer Flex aus Eisenplatten ausgeschnitten werden, zeitgleich für die kommenden Wochen aus.

Am Donnerstag gibt es von 17 – 23 Uhr Uhr in der Pop Up Gallery auch musikalisches. Die Willicher „Blues Brother“ Legende Jochen Contzen sorgt für die passende Musik zu den Werken der beiden ausstellenden Künstler. Der Jahreszeit und Temperatur entsprechend, gibt es heißen Punsch zum Plausch. Citymanagerin Christel Holter will mit dieser gemeinsamen Aktion die aktuelle Markt-Baustelle ein wenig beleben.