Home Aktuelles Quartiersspaziergang in Schiefbahn: Barrierefrei durchs Zentrum?

Quartiersspaziergang in Schiefbahn: Barrierefrei durchs Zentrum?

von Willich erleben

„Wie barrierefrei ist meine Umgebung im Schiefbahner Zentrum?“ Unter anderem mit dieser Frage beschäftigt sich der nächste Quartiersspaziergang, zu dem am Donnerstag, 4. August, ab 11.00 Uhr alle interessierten Schiefbahnerinnen und Schiefbahner eingeladen sind.

Angeregt durch Besucher der Bürgersprechstunde (dienstags in der Stadtbibliothek BiB von 10.00 bis 12.00 Uhr an der Hochstraße) wird dieser Rundgang für Interessierte angeboten – gemeinsame mit Fachleuten der Stadt Willich steht ein Spaziergang rund um das Hubertusstift und die Hochstraße in Schiefbahn an. Nach rund einer Stunde geht es dann im Anschluss noch in die Stadtbibliothek BiB (Hochstraße 33) um bei einem Getränk mit den Stadtplanungs-Fachleuten der Stadt Willich die gesammelten Erkenntnisse fundiert zu diskutieren und Lösungsansätze zu erarbeiten. Treffpunkt um 11.00 Uhr vor dem Hubertusstift, Königsheide 2 in Schiefbahn.

Anmeldung bei Quartiersmanagerin Jeannette Gniot vom Netzwerk Schiefbahn, Telefon 0 21 54 – 4 809 906 oder unter j.gniot@caritas-viersen.de. Unter www.netzwerk-schiefbahn.de gibt es weitere Informationen.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X