Queen of the day – Neues Angebot für Frauen im Reha-Sport des TVS

Frosch Entspannung TV Schiefbahn

Kursleiterin Uschi Brocher beschreibt es als „Wohlfühl-Programm für Körper und Geist“: Die Abteilung Wasser- und Gesundheitssport im TV Schiefbahn bietet jetzt ein neues Angebot „Queen of the day“ an. Das Angebot ist als Reha-Training von den Kassen zertifiziert.

Der Hintergrund: „Queen of the day“ verbindet Elemente aus dem Orientalischen Tanz für die Beweglichkeit der Wirbelsäule mit Gymnastik, Haltungsschulung, „Isolations-Übungen“, die auch die grauen Zellen beanspruchen, mit Entspannungsübungen und viel Spaß. Uschi Brocher ist langjährig erfahrene Übungsleiterin für Orientalischen Tanz und zusätzlich ausgebildete Reha Trainerin.

Das Angebot eignet sich auch für Frauen, die nach einer Krebs-Therapie wieder Kraft, Energie und Beweglichkeit gewinnen möchten.

Es findet statt donnerstags von 12.15 bis 13.15 Uhr, in der Peter Bäumges-Halle, Jahnstr. 1, Schiefbahn. Bei Einreichung einer Verordnung fallen keine Kosten an. Eine Teilnahme gegen eigenen Mitgliedsbeitrag im TVS ist aber ebenso möglich.

Infos und Anmeldung bei: Ulrike Bamberg, Tel. 0151-2010 2132 oder ulrike.bamberg@tv-schiefbahn.de sowie in der Geschäftsstelle des TV Schiefbahn: Tel. 02154-70100 oder info@tv-schiefbahn.de