Radfahrerin fährt Fußgängerin an und fährt weiter

Fahrradunfall-Polizei
Foto: Symbolbild Polizei

Am gestrigen Dienstag (09.04), gegen 18.25 Uhr, ging eine 53-jährige Fußgängerin aus Schiefbahn auf dem Gehweg der Linsellesstraße. Dort wurde sie von einer Radfahrerin überholt und angefahren.

Die Fußgängerin stürzte und wurde leicht verletzt. Die Radfahrerin fuhr in Richtung Korschenbroicher Straße weiter. Sie ist ca. 60 Jahre alt, hat graue, schulterlange Haare und trug eine Brille.

Hinweise auf die Radfahrerin bitte an das Verkehrskommissariat in Viersen unter der Nummer 02162/377-0.