Erst Queen Elisabeth II. beschützt, heute ein Café in Anrath

Royals Café Anrath
23 Jahre hat er die Queen Elisabeth II. beschützt, heute hat er ein Café in Anrath.

Die Rede ist von Jon Cryle, heute Anrather. Der gelernte Polizist war der Queen und der königlichen Familie über Jahre hinweg ganz nah! Im Buckingham Palace im Herzen von London oder auch im Sommersitz der Queen, Balmoral Castle in Schottland, hat er für die Sicherheit gesorgt.

Heute betreibt er ein Café in Anrath, das Royals Café auf der Jakob-Krebs-Straße. Von außen eher unscheinbar mit seiner blauen Markise, aber Innen verbirgt sich ein wahrer Schatz. Fast schon ein kleines Museum. Hier hängt viel Zeitgeschichte an der Wand. Viele Originalfotos zeigen unter anderen Queen Elisabeth II., ihren Sohn Prinz Charles und die anderen Geschwister im jungen Kindesalter. Man findet auch „Queen Mum“ auf dem ein oder anderen Bild. Viele Einladung hängen feingerahmt an der Wand. Ein Highlight: ein Teil der Einladung zur Hochzeit von Charles und Diana. Man vergisst hier schnell, dass dies alles originale Dokumente der Zeitgeschichte sind.

Definitiv ein kleiner Geheimtipp in unserer Stadt. Denn neben der englischen Tea Time gibt es hier Geschichte kostenlos dazu.