Foto: Stadt Willich

„Schnupperrundgänge“ bietet das Lise-Meitner-Gymnasium in Anrath an, um die „rundum lebendige Schule“ kennenlernen zu können, und zwar für jede Grundschule aus dem Einzugsgebiet einzeln. Bis zu zwölf Kinder können mit einem Elternteil bei einem solchen Schnupperrundgang mitmachen, so Schulleiter Thomas Prell-Holthausen. Ein Rundgang dauert rund 1,5 Stunden. Geboten wird ein interaktives, kurzweiliges Programm rund um die Besonderheiten dieser Schule – das entsprechende Anmeldeformular findet  man unter www.lmg-anrath.de auf der Homepage.

Darüber hinaus bietet die Schule Informationsabende für Eltern am 9. Und am 10. Dezember ab 19 Uhr an. Am 13. Januar 2021 findet zudem ein „Webinar“ über das Lise-Meitner-Gymnasium statt. Individuelle Beratungsgespräche können mit der Schulleitung ab Dezember telefonisch vereinbart werden.

Die Termine für die Schnupperrundgänge:

  • GGS Schule im Mühlenfeld, 12.11.20 um 15 Uhr
  • KGS Kolpingschule, 13.11.20 um 15 und 17 Uhr
  • KGS Gottfried-Kricker-Schule, 18.11.20 um 15 und 17 Uhr
  • GGS Albert-Schweitzer-Schule, 19.11.20 um 15 und 17 Uhr
  • KGS Vinhovenschule, 20.11.20 um 15 und 17 Uhr
  • GGS Willich Wekeln, 21.11.20 um 10 und 12 Uhr
  • KGS Hubertusschule, 23.11.20 um 15 Uhr
  • GGS Schule Willicher Heide, 25.11.20 um 15 Uhr
  • GGS Astrid-Lindgren-Schule, 26.11.20 um 15 Uhr
  • Gemeinschaftsgrundschule Vorst, 01.12.20 um 15 Uhr
  • Forstwaldschule Krefeld, 02.12.20 um 15 Uhr