Bereits zum zweiten Mal in diesem Monat suchten Einbrecher die Edeka-Filiale auf der Linsellesstraße heim. Sie erbeuteten Zigaretten.

Wie bereits beim ersten Einbruch am 07.05. (wir berichteten) hatten Einbrecher auch am frühen Mittwochmorgen eine Seitentür aufgebrochen und sich Zugang zu dem Geschäft im Vorraum der EDEKA-Filiale verschafft.

Vermutlich haben sich die Einbrecher von der Hochstraße aus dem Gebäude genähert und dürften auch nach dorthin geflüchtet sein. Mindestens zwei Männer hielten sich gegen 03.15 Uhr für wenige Minuten im Verkaufsraum auf. Sie werden wie folgt beschrieben:

Einer war etwa 185 cm bis 195 cm groß und hatte eine stämmige Figur. Sein Komplize war 170 cm-180 cm groß und schlank. Beide trugen weiße Pullover und dunkle Jogginghosen. Beide waren mit Sturmhauben maskiert.

Die Kripo bittet um Hinweise auf verdächtige Beobachtungen rund um den Supermarkt in der Nacht zu Mittwoch unter der Rufnummer 02162/377-0.