Schiefbahn leuchtet

swg-frohes-fest

Der Schiefbahner Ortskern erstrahlt zur Weihnachtszeit im neuen Glanz. Nach über 30 Jahren mussten und wollten wir die alte Technik entsorgen. Die Energiekosten und der Wartungsaufwand waren zu hoch und hübsch schaute es auch schon lange nicht mehr aus. Also, neues Konzept und neue Technik musste her.

Geplant und durchgeführt haben wir das gemeinsam mit unserem Mitglied Thomas Heintges (im Bild links), seinem Team und seiner Firma HKW Handelskontor Willich. Know­how und Technik aus Schiefbahn. Bei ihm und seinen Mitarbeitern möchten wir uns ganz besonders bedanken. Die Arbeiten wurden nach Feierabend und am Wochenende ehrenamtlich geleistet. Direkt zu Beginn der Hochstraße werden die Besucher von Schiefbahn jetzt mit dem Gruß „Frohes Fest“ begrüßt. Dieser neue Lichtbogen, erstrahlt nun gemeinsam mit weiteren Bögen über der Hochstraße in warm­weißem LED ­Licht.

Besonders herzlich möchten wir uns auch bei allen Hausbesitzern bedanken. Die komplette Befestigungstechnik an den Fassaden musste erneuert werden. Die Eigentümer haben uns mit ihren spontanen Genehmigungen sehr geholfen und für einen problemlosen Ablauf gesorgt.

Auch die Lichterketten um die Kirche wurden auf LED umgerüstet und die Baumstämme an den Parkplätzen vor der Kirche mit LED-­Netzen ummantelt. So haben wir gemeinsam mit dem Baum vor dem Mertenshof jetzt ein schönes und energiesparendes Gesamtkonzept.

team-hkw-hpv


Diese Meldung basiert auf einer Presseinformation der Schiefbahner Werbegemeinschaft / Foto: Schiefbahner Werbegemeinschaft