Schwer verletzt: Auto erfasst beim Abbiegen Fußgängerin

Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com
Symbolbild / Foto: Shutterstock.com

Am heutigen Montag (18.03.), gegen 09.45 Uhr, fuhr eine 77-jährige Autofahrerin aus Willich auf der Grabenstraße aus Richtung Burgstraße und bog in die Peterstraße ab.

Dabei achtete sie nicht auf eine 76-jährige Willicherin, die zu Fuß die Peterstraße überquerte. Durch den Zusammenstoß wurde die Fußgängerin verletzt. Zur stationären Behandlung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.