Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com
Symbolbild / Foto: Shutterstock.com

Am heutigen Montag (18.02.) , gegen 07.00 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Krefeld auf der Venloer Straße in Richtung Viersen. Den Pkw eines 26-jährigen Vierseners, der vor ihm in gleicher Richtung gefahren war, nun aber verkehrsbedingt warten musste, erkannte der Krefelder zu spät.

Er fuhr gegen das Auto und wurde dabei verletzt. Zur stationären Behandlung seiner Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.