SingRomantik – Konzert mit über 200 singenden Kindern in St. Katharina

Noten Willicher Singkreis

Am heutigen Samstag, 20. Mai finden in der Kirche St. Katharina Willich zwei besondere Konzerte mit dem Kinderchor der GdG Willich und allen Kindern der Kolpingschule Willich statt. Für das Konzert um 15:15 Uhr sind noch einige Restkarten an der Konzertkasse (Einlass ab 14:45 Uhr) zum Preis von 3€ erhältlich- Kinder/Schüler haben freien Eintritt.

In dem Konzert bringen über 200 Kinder und ein Instrumentalensemble originale Lieder, umgearbeitete Stücke oder mit Text versehene instrumentale „Hits“ der romantischen Komponisten auf die Bühne wie z.B. der Gefangenenchor aus Nabucco, Die Moldau, die Ouvertüre zu Wilhelm Tell und Der fröhliche Landmann. Für das Konzert vor großem Publikum haben die Kinder berühmte Lieder und Texte der Epoche kennengelernt, die eigens neu für die Kindersingstimme arrangiert worden sind.

Seit fünf Jahren besteht eine Kooperation der GdG Willich mit der Kolpingschule Willich. Kantorin Friederike Braun singt zwei Mal in der Woche mit sechs Klassen der Schule innerhalb des Unterrichtes und arbeitet nach einer musikpädagogischen Methode, die den Kindern Rhythmusgefühl, musikalische Selbstständigkeit und Notenkenntnisse vermittelt. Dieses beeindruckende Ereignis soll für das Publikum erlebbar machen, was die „SingPause“ – so heißt der musikalische Unterrichtsblock- bewirkt.