Kinderschutzbund-Willich
Foto: Screenshot www.kinderschutzbund-willich.de

Bei bestem Wetter in der Bude hocken und an der Konsole zocken? Die schönsten Abenteuer erlebt man draußen! Der Kinderschutzbund Ortsverband Willich e.V. bietet in diesem Jahr ein Ferienprogramm für Kinder an, die nicht in den Urlaub fahren.

An sechs aufeinanderfolgen Donnerstagen geht es raus in die Natur! Jeden Donnerstag beginnend am 02.07. bis 06.08.2020 von 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro für alle Veranstaltungen einschließlich T-Shirt mit Logo.

Zu Land mit dem Fahrrad, zu Wasser mit dem Kanu und in der Luft im Kletterpark…immer in der Natur! Beginnend mit einem professionellen Fahrradcheck geht es in den Sommerferien u.a. zu einer Alpakafarm, zum Buden bauen in die Süchtelner Höhen, zum Naturquiz in den Schlosspark, zu einer Paddeltour auf der Niers und in den Kletterpark. Der Kinderschutzbund Willich bietet mit diesem Ferienprogramm ein attraktives, Naturverbundes und nachhaltiges Konzept an.

Die Teilnehmerzahl wird aus Gründen der Aufsichtspflicht auf 10 Kinder im Alter von 9 – 12 Jahre beschränkt. Anmeldungen nimmt der Kinderschutzbund am 29.06. (13:00-15:00 Uhr) und am 30.06. (08:30-12:00 Uhr) telefonisch unter 02156-4979709 entgegengenommen.