Feuerwehr Unfall Polizei
Symbolfoto

Die Willicher SPD Fraktion beantragt, dass die Verkehrsführung auf der Straße L 361 zwischen Neersen und Münchheide sicherer gestaltet werden soll. Grund des Antrages sind der Unfall, der sich Anfang Januar auf der Straße ereignete und die Tatsache, dass die Anzahl der Meldungen über Unfälle auf der Straße in den letzten Jahren anstieg. Der Antragsteller, SPD-Fraktionsmitglied Marc John Cichon, äußert sich wie folgt: “Wir müssen den Bürgern eine sichere Infrastruktur bieten.”

Die SPD bittet die Verwaltung darum, dass der Antrag an den Landesstraßenbetrieb NRW weitergeleitet wird. Erste Vorschläge zur Sicherung sind die vorhandene Leitplanke zu verlängern oder neue Leitplanken entlang der Straße aufzustellen, oder die Straße im Winter öfter bzw. regelmäßiger zu bestreuen, um Glatteis zu verhindern.