SPD Schiefbahn wählt neuen Stadtteilsprecher

SPD_dummy

Die SPD Schiefbahn hat Ulrich Bünstorf zum Stadtteilsprecher gewählt. Diese Wahl war notwendig, weil sich die SPD in Willich nach ihrer kürzlich beschlossenen Satzungsänderung strukturell neu aufstellt. Aufgabe des neuen Stadtteilsprechers ist die Koordination der SPD-Aktivitäten im Stadtteil Schiefbahn.

Dazu gehören auch die im nächsten Jahr anstehenden Wahlkämpfe. „Ich freue mich über das große Vertrauen der Schiefbahner Sozialdemokraten. Gemeinsam können wir dazu beitragen, dass Schiefbahn auch in Zukunft ein lebendiger Stadtteil der Stadt Willich bleibt. Die Herausforderungen sind dabei nicht klein: Wir wollen uns für bezahlbaren Wohnraum am Schiefbahner Dreieck einsetzen und unseren örtlichen Einzelhandel unterstützen,“ so der frisch gewählte Stadtteilsprecher Ulrich Bünstorf in einer ersten Stellungnahme.