Jetzt macht das Training noch mehr Spaß: Sponsoring der Spedition Meyer

meyer_sponsoring_fussballnachwuchs

Sie sahen in ihren neuen schwarzen Hosen und roten Jacken mit Vereins- und Sponsor-Logo auf dem Jackenrücken richtig chic aus: Die F2-Fußball- Kids des SC Schiefbahn 08 werden jetzt von der Willicher Firma Meyer logistics gesponsert. Kurz vor Weihnachten gab es das neue Trainings-Outfit, um die Vorbereitungen für die Zeit nach der Winterpause ein bisschen zu unterstützen.

Die Trainer Jens Speicher und Christian Rüttgen konnten dem neuen Sponsor die ersten sportlichen Erfolge der F2-Kinder präsentieren: In dieser Saison haben die F2-Fußball- Kids (Jahrgang 2009, 16 Jungs und ein Mädchen) bereits zwei Siege erzielt – wobei sie meist gegen Teams mit etwas älteren und erfahreneren Spielern aus dem Jahrgang 2008 antreten müssen. „Es geht aufwärts und das, obwohl die meisten im Team erst seit drei Monaten spielen. Aber sie trainieren fleißig und lernen jetzt gerade die Grundlagen des Spiels“, meinte Speicher und Rüttgen ergänzte: „Wir sind auf einem guten Weg“.

Das freute die Sponsoren Peter Meyer, Ira Meyer und Michael Meyer-Lingen: „Wir unterstützen gerade die Sportjugend in Willich gerne. Wir möchten, dass die Kids schon früh Spaß an der Bewegung haben, damit sie zu gesunden Erwachsenen werden.“ Die neuen Trainingsanzüge sollten einfach noch mal ein bisschen den Anreiz beim Sport verstärken – und hoffentlich sehen die Teamsponsoren ja nach der Winterpause weitere Siege der Schiefbahner Fußball-Kids.